Leinwanddrucke ohne & mit Rahmen

Wir neigen dazu, dass was wir häufig sehen, als das Richtige zu betrachten. Das trifft (leider) auch für die überall anzutreffen Leinwanddrucke ohne Rahmen zu.

Den Firmen, die diese in den Markt einführten, ging es simpel darum, eine möglichst große Vielzahl dieser Ducke zu verkaufen. Der Rahmen verteuerte aus Sicht dieser Firmen die Leinwanddrucke nur unnötig und er wurde deshalb einfach verschwiegen.

Das war auch möglich, weil nun das Motiv auf dem Rand des Keilrahmens fortgeführt werden konnte, aber auch weil stärkere und dekorativere Keilrahmen eingesetzt werden konnten.

Hauptursache aber ist, das diese Drucke von den Menschen hervorragend angenommen wurden und nun überall zu sehen waren*). Aber eben ohne Rahmen, was nach einiger Zeit dazu führte, das es für viele Menschen normal und richtig ist, Leinwanddrucke ungerahmt zu hängen.

Dem ist nicht so. Außer der Tatsache das natürlich auf ein Druck des Schutzes eines Rahmens benötigt, bedarf auch das Motiv des Rahmens, der es abgrenzt, vor allem aber  hervorhebt. Aber schauen Sie einfach selbst:

Leinwanddrucke ohne Rahmen

ww 018 ro brvbar es 3

ww 018 ro brvbar es 3

jongebloed

jongebloed

ww 087 meisel

ww 087 meisel

ww lu brvbar eers figuratives

ww lu brvbar eers figuratives

ww 094 pfortner

ww 094 pfortner

ww 023 wehrmann 1

ww 023 wehrmann 1

stp 135 136

stp 135 136

heinecke 5

heinecke 5

© wunschbildverlag

Leinwanddrucke mit Rahmen

ww 075 szabo

ww 075 szabo

jastorff 2

jastorff 2

ner 128

ner 128

ww bo brvbar ehnert

ww bo brvbar ehnert

mei 113

mei 113

stp 142

stp 142

metten 3

metten 3

fritz 3

fritz 3

© wunschbildverlag

Mit der Funktionstaste F5 können sie andere Bilder laden und Ihren Vergleich (am besten mit der Vergrößerungsfunktion) fortsetzen.

*) Das ist auch kein Wunder, denn Leinwanddrucke eignen sich nicht nur für Arbeiten, die von Beginn an für Leinwand gedacht waren, sondern auch eine Vielzahl von Fotografien sehen als Leinwanddrucke auf Keilrahmen hervorragend aus - und gerahmt noch viel besser :)

About the Author

Reinhard Dreger

Jahrgang 1952 - seit frühester Jugend an Kunst interessiert.

1972 Ausbildung zum Programmierer und EDV-Organisator - 1986 Gründung der Passepartout-Werkstatt - 2000 Gründung Online-Framing GmbH - 2015 Verkauf der Passepartout-Werkstatt um sich nun voll auf die Online-Framing GmbH zu konzentrieren - 2016 www.wirRahmen.de & www.BilderRahmenBlog.de

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Leave a comment

You are commenting as guest.